Wir sind da ...

Über ein Jahr hat es gedauert. Gespräche mit der Stadt, Planen, Verwerfen, Renovieren, Abreißen, Neubauen, Einrichten…  Und eigentlich sollte im März mit einer großen Fete der Spaß erst richtig beginnen. Was dann kam, wisst ihr alle. Und doch ist es jetzt soweit. 

Am Wochenende 20. / 21. Juni haben wir den LadenEden eröffnen können. Eine kleine aber feine Party war das. 

Die fette Party schmeißen wir natürlich auch noch. Versprochen. Bis dahin kannst du dich mit uns an den LadenEden gewöhnen, vorbeikommen, unsere Gottesdienste erleben, Kaffee Trinken, Abhängen, den Raum  nutzen und hoffentlich tolle Begegnungen und Erfahrungen machen!!! Bis die Tage als0 …! 

 

"Unser Traum ist es als Kirche bodenständig und anschlussfähig unseren Glauben zu leben, indem wir mit unserem Umfeld Leben teilen."

"Kirche im Laden"

Seit einigen Wochen ist es soweit… Wir sind mit unserer noch jungen Kirche in unseren ersten eigenen „Laden“ am Ludgeriplatz 39 in Neudorf gezogen.

Mit dem Anmieten dieses Ladens im Herzen der Stadt wollen wir einen Ort schaffen, an dem wir als Kirche Menschen zusammenbringen. 

Der Laden soll ein Ort sein, an dem Gemeinschaft entsteht, Glaube erlebbar und erfahrbar wird und von dem aus Impulse zur positiven Veränderung unserer Stadt entstehen können. 

Hier seht ihr ein paar Bilder von unserem Umbau

Der Laden soll uns und den Menschen um uns herum als  „gemeinsames Wohnzimmer“ zur Verfügung stehen, in dem Gottesdienste, Konzerte, Lesungen, Feiern, der Kaffee am Nachmittag oder das Feierabendbier am Abend Platz haben. 
Darüber hinaus wird ein Teil des Ladens als „Coworking Space“ eingerichtet und durch unsere Küche wird es auch immer mal was fürs leibliche Wohl geben.

Das Projekt unterstützen

Gerade befinden wir uns im Umbau. Bald gilt es den Laden einzurichten und schön zu machen.
Wenn du uns finanziell unterstützen möchtest, dann kannst du das über folgenden Link tun: